Über uns

Der gemeinnützige Verein forma Leipzig setzt sich für zeitgenössische Literatur und Neue Musik ein.

Seit der Gründung 2010 fanden zahlreiche Lesungen, Konzerte und Uraufführungen unter der Beteiligung national und international renommierter Künstler statt.

Bei forma Leipzig lasen Schriftsteller wie Christian Lehnert (Suhrkamp), Anja Kampmann (Hanser), Nico Bleute (C.H. Beck).

Wir beauftragten neue Kompositionen und präsentierten Uraufführungen (u. a. von Steven Kazuo Takasugi, Gösta Neuwirth, Michelle Lou, Reiner Bredemeyer).

Die Projekte wurden von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, der Stadt Leipzig, dem Konzert des Deutschen Musikrates und Dr. Arendt Oetker auf großzügige Weise unterstützt.